Volltext
  • Volltext
  • Ort

Nach Ort, Bild-ID, Begriff(en) suchen

Nur nach Ort suchen

Pressefoto 51763
Manöverübung der NVA auf dem Truppenübungsplatz Nochten

NOCHTEN 03.09.1977

DDR-Fotoarchiv: Nochten - Manöverübung der NVA auf dem Truppenübungsplatz Nochten
themenverwandte Bilder
https://www.ddrbildarchiv.de/info/ddr-fotos/manoeveruebung-nva-truppenuebungsplatz-nochten-51763.html
https://www.ddrbildarchiv.de/info/ddr-fotos/manoeveruebung-nva-truppenuebungsplatz-nochten-51763.html

Brückenlegepanzer M48 (auch Brückenleger) beim Ausklappen der Brücke während einer Manöverübung der NVA auf dem Truppenübungsplatz Nochten (Braunkohletagebau, heute Truppenübungsplatz Oberlausitz). Die häufige Zerstörung von Brücken während der Kampfhandlungen führte zur Konstruktion von speziellen Panzerfahrzeugen mit zusammenklappbaren Behelfsbrückensystemen, um Flüsse, Bäche und breite Gräben für Kraftfahrzeuge passierbar zu machen. Einer der erfolgreichsten und meistgebauten Brückenlegepanzer ist der M48 in dieser Konfiguration. In eingeklappter Variante erreicht er eine Geschwindigkeit von 45 km/h, die maximale Überbrückungslänge beträgt 18 m. Foto: Willmann

Pressefoto ID: 51763
Bildauflösung: 8688 x 8592 pixels x 24 bit
komprimierte Bilddateigröße: 16,46 MB
Bilddateigröße: 213,57 MB
Quell- und Urhebernachweis: © ddrbildarchiv.de/Lothar Willmann

Alle hier zusammengetragenen Informationen in Bild und Wort stellen ein unverbindliches Informationsangebot an Sie dar, welches aus vertrauenswürdigen Medien zusammengestellt wurde. Einwände oder Korrekturhinweise bitte an info@ddrbildarchiv.de - Medien- Lizenzen gemäß MfM Tabelle!

Stichwörter