Volltext
  • Volltext
  • Ort

Nach Ort, Bild-ID, Begriff(en) suchen

Nur nach Ort suchen

Pressefoto 48179
Mutter-Heimat-Denkmal in Leningrad

LENINGRAD 01.02.1980

Leningrad: Mutter-Heimat-Denkmal in Leningrad
themenverwandte Bilder

Der Piskarowskoje-Friedhof ist ein Gedenkfriedhof für die Opfer der Blockade Leningrads durch deutsche Truppen während des 2. Weltkrieges. 1960 wurde dieser Friedhof der Öffentlichkeit übergeben. Er gehört zu insgesamt fünf Gedenkfriedhöfen in Leningrad. Während der Blockade starben mehr als 640.000 Menschen den Hungertod, davon sind ungefähr 400.000 Menschen auf diesem Friedhof beigesetzt. Am Eingang der Anlage befinden sich 2 Pavillons, in denen Expositionen der Belagerung der Stadt Leningrad ausgestellt sind. Dann führt eine breite Allee zum ewigen Feuer, an dem mit vielen frischen Blumen der Opfer gedacht wird. Vorbei an unendlichen Massengräbern führt die Allee weiter bis zum Mutter-Heimat-Denkmal."Niemand und nichts ist vergessen". ( Foto: Schönfeld)(601-11)

Pressefoto ID: 48179
Bildauflösung: 5676 x 3702 pixels x 8 bit
komprimierte Bilddateigröße: 4,21 MB
Bilddateigröße: 20,04 MB
Quell- und Urhebernachweis: © ddrbildarchiv.de/Heinz Schönfeld

Alle hier zusammengetragenen Informationen in Bild und Wort stellen ein unverbindliches Informationsangebot an Sie dar, welches aus vertrauenswürdigen Medien zusammengestellt wurde. Einwände oder Korrekturhinweise bitte an info@ddrbildarchiv.de - Medien- Lizenzen gemäß MfM Tabelle!

Stichwörter