Volltext
  • Volltext
  • Ort

Nach Ort, Bild-ID, Begriff(en) suchen

Nur nach Ort suchen

Pressebild 54688
Nordkorea historisch - Panmunjeom 1971

PANMUNJOM 03.11.1971

DDR-Fotoarchiv: Panmunjom - Nordkorea historisch - Panmunjeom 1971

Zur JSA gehörende Angehörige der US-Army in Panmunjeom. Panmunjeom (auch Joint Security Area JSA genannt) ist eine militärische Siedlung in der entmilitarisierten Zone zwischen Nord- und Südkorea und seit dem Waffenstillstandsabkommen 1953 das Hauptquartier der Military Armistice Commission (MAC), die die Einhaltung des Waffenstillstands überwacht. Im Hintergrund Blick auf das 1969 errichtete Gebäude "Panmun-gak" auf nordkoreanischer Seite. Da Panmunjeom als einziger Ort innerhalb der entmilitarisierten Zone betreten werden darf, ist er ein beliebtes Ziel für ausländische Touristen - Führungen werden von beiden Staatsseiten angeboten und zu Propagandazwecken verwendet. Foto: Morgenstern

Pressefoto ID: 54688
Bildauflösung: 5251 x 5147 pixels x 24 bit
komprimierte Bilddateigröße: 7,8 MB
Bilddateigröße: 77,32 MB
Quell- und Urhebernachweis: © ddrbildarchiv.de/Klaus Morgenstern

Alle hier zusammengetragenen Informationen in Bild und Wort stellen ein unverbindliches Informationsangebot an Sie dar, welches aus vertrauenswürdigen Medien zusammengestellt wurde. Einwände oder Korrekturhinweise bitte an info@ddrbildarchiv.de - Medien- Lizenzen gemäß MfM Tabelle!

Stichwörter